Eaton Airflex Dual Passage Rotorseal

Brand: Eaton Airflex
Code: Eaton Airflex - Dual Rotorseal

Die Airflex-Rotordichtung ist eine Drehverbindung (Drehgelenk), die die Übertragung von Gasen oder Flüssigkeiten unter Pressre oder Vakuum in das oder aus dem freiliegenden Ende einer rotierenden Welle oder einer Welle ermöglicht.

Rotordichtungen ermöglichen den Durchgang von Druckflüssigkeiten von einem stationären Einlass zu einem rotierenden Wellenende. Erhältlich in einer Reihe von Größen und Ausführungen; Rotordichtungen mit Einzel-, Doppel- und Dreifach-Durchgang erfüllen die meisten Durchflussanforderungen.

Out of stock

For further information, please contact us at:

90 100 40

Jeder Durchgang kann für ein anderes Medium verwendet werden, zum Beispiel Luft für Kupplungsbetätigung und Öl für Lagerschmierung. Ein- und Auslassanschlüsse haben amerikanische National Pipe Threads.

Eaton Airflex verfügt über fünf Dual Passage Rotorseal Produktlinien.

Eaton Airflex Dual Passage Rotorseal Typ AD

  • Eaton Airflex AD Rotordichtung verfügt über einen 1/4"-18 Einlass-Anschluss für jeden der Passagen.
  • Beide Durchgangsausgänge können direkt in das Wellenende entladen werden.
  • Für den äußeren Durchgang könnte ein optionaler 1/4"-18-Ausgang im Befestigungsflansch verwendet werden.
  • Die innere Durchgangsnase ist auf ihrem Außendurchmesser durch ein Paar "O"Ringe versiegelt.
  • Der äußere Durchgang ist mit einer Kompressionstülle bis zum Schaftende versiegelt.

Eaton Airflex Dual Passage Rotorseal Typ ADP

  • Die Eaton Airflex Typ ADP Rotordichtung wird mit einem 1"-11 1/2 Gewindeauslass anstelle eines Montageflansch.
  • Der äußere Durchgangsauslass fließt in das Ende der Maschinenwelle.
  • Der innere Durchgang ist ein 1/4"-18 Port, der sich auf einer Ebene der Sechskantmutter befindet.

Eaton Airflex Dual Passage Rotorseal Typ BD

  • Die Eaton Airflex BD Rotordichtung ähnelt der Eaton Airflex AD Rotordichtung , außer für einen größeren Durchmesser Befestigungsflansch.
  • Der innere Durchgang ist mit einer flachen Gummischeibe versiegelt, die auf der Unterseite einer Senkbohrung am Schaftende komprimiert wird.
  • Zur Abdichtung des äußeren Durchgangs wird eine Kompressionstülle zwischen dem Wellenende und dem Befestigungsflansch verwendet.

Eaton Airflex Dual Passage Rotorseal Typ FDA

  • Die Eaton Airflex FDA Typ Rotorseal ähnelt im Design der Eatonirflex BD rotorseal , und hat größere Durchgänge.
  • Die beiden Einlassöffnungen und die beiden Flanschausgänge für den äußeren Durchgang sind 1/2"-14.
  • Zur Abdichtung der inneren und äußeren Durchgänge werden zwischen dem Wellenende und dem Befestigungsflansch Kompressionstülpen verwendet.

Eaton Airflex Dual Passage Rotorseal Typ RD

  • Entwickelt zur Übertragung von Betätigungs- und Kühlflüssigkeiten.
  • Die Eaton Airflex RD Rotorseal kann mit Mineralöl, Wasser und Luft verwendet werden.
  • Die rotierende Dichtung wird durch einen nichtmetallischen Dichtring gewährleistet, der durch eine leichte Federkraft an der Rotordichtwelle gehalten wird.

Dual-Passage-Rotordichtungen ermöglichen die Übertragung von Medien durch zwei separate Wellengänge am gleichen Wellenende.

Product Specific Information

Please enter any product specific information to enable our engineers to specify the correct product or product for you.

Produkttyp Rotationsgewebe
Marke Eaton Airflex
Betätigungsmethode Mechanisch
Vergleichbar Deublin
Max. Drehzahl 1200
Max. Betriebsdruck 150 psi
Gewichtsbereich 1.8 - 4.3 kg