• Leading Supplier of Industrial Clutches, Brake Pads and Caliper Brakes

Sibre ASC-D Ganzstahlkupplung

Mehr Bilder

Sibre ASC-D Ganzstahlkupplung

Verfügbarkeit

Code: ICP-36
Brand: Sibre

Anwendungen:

  • Petrochemie
  • Stahlwerk
  • Papierherstellung etc.

PDF Download Download
95 100 33
Beschreibung

Details

Eine Kupplung ist eine Vorrichtung zur Übertragung des Drehmoments von der Antriebsseite auf die Antriebsseite und hat auch die Funktion der Kompensation der axialen, radialen, Winkelfehlstellung, die durch Fertigung, Installationsfehler und Temperatureinfluss erzeugt wird.

Eine Ganzstahlkupplung ist eine flexible Kupplung. Die flexible Komponente ist ein Paket aus Stahlfolien, das aus dünnem Edelstahlblech hergestellt wird. Passschrauben sind stufenweise auf geteiltem Kreis montiert und verbinden auch Flanschnaben und Folienpaket. Auf diese Weise wird das Paket von Folien in zwei beanspruchte Positionen unterteilt, während sie gezwungen, schlagen Position und ziehen. Alle Stahlkupplungen übertragen das Drehmoment durch die Steifigkeit des Pakets der Folien und kompensieren die axiale, radiale, eckige Fehlausrichtung durch die elastische Verformung des Pakets der Folien.

Im Vergleich zur Sibre ASC-C All Steel Coupling hat die Sibre ASC-D All Steel Coupling eine größere verfügbare Wellenbohrung. Gewöhnlich für Hauptwellenbohrung auf NC-Maschine angewendet.

Eigenschaften:

  • Keine Schmierung und Wartung erforderlich.
  • Die Maschinenfehlausrichtung kann ermittelt werden.
  • Torsionssteif ohne Spiel
  • Keine Verschleißteile, hohe Beständigkeit gegen raue Umweltbedingungen.
  • Unendliches Leben, wenn sie richtig ausgerichtet ist.

Die Sibre ASC-D All Steel Coupling ist ein umfangreicher Typ der Sibre ASC-C All Steel Coupling.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Produkttyp Kupplung
Marke Sibre
PDF-Dokument PDF Download Download
Branchenanwendungen Petrochemical, Coal mining, Steel mill, Paper making...
OEM Numbers
Anfrage

Holen Sie Sich Ein Kurzes Angebot Für Sibre ASC-D Ganzstahlkupplung

* Required Fields

Sonstige Beispiele