• Leading Supplier of Industrial Clutches, Brake Pads and Caliper Brakes

Coremo ID2000N Federbremse

Mehr Bilder

Coremo ID2000N Federbremse

Verfügbarkeit

Drawing Number: A3148 Brand: Coremo

Coremo ID2000N Federkraft Applied Brake

Die hydraulische Bremse Coremo ID2000N wird von Tassenfedern verarbeitet, die eine kontinuierliche Spannkraft erzeugen.

Das hydraulische Betriebssystem löst die Bremse frei, indem die Federn im Inneren des Schubdruckers komprimiert werden.

  • Bremskraft: 200000N bei 200 bar

PDF Download Download
80 100 34
Beschreibung

Details

Coremo ID2000N Federbetätigte Bremse

Die hydraulische Bremse ID2000N wird von Belville-Federn betrieben, die eine konstante Spannkraft erzeugen.

Eigenschaften:

  • Die Bremse löst sich durch Verpressen der Federn im Inneren des Thrusters mit Hydrauliköl.

  • Verwendet als Sicherheitsbremse

  • Wird für Anwendungen verwendet, bei denen ein Parken oder ein Halten erforderlich ist.

  • Induktiver Sensor EIN/AUS für Öffnen und Schließen.

  • Eine Verschleißanzeige warnt vor dem maximalen Verschleißgrad der Futter-Pad.

  • Die Betriebstemperatur der Bremse beträgt -40 [°C] bis+200 [°C].

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Produkttyp Bremse
Marke Coremo
PDF-Dokument PDF Download Download
Branchenanwendungen Mining, Marine, Drilling, Conveyors
Betätigungsmethode Hydraulisch
Betätigungsart Passiv
Bremsart Disc
Vergleichbar Svendborg, Twiflex
Reibmaterialtyp Organisch
Max. Bremskraft 116000 N
Max. Verschleiß des Polsters (organisch) 18mm
Max. Betriebsdruck 200 bar
Betriebstemperatur -40°C to +200°C
Gesamtdimension 384 x 270 x 230 mm
OEM Numbers
Anfrage

Holen Sie Sich Ein Kurzes Angebot Für Coremo ID2000N Federbremse

* Required Fields

Sonstige Beispiele
ID2000 Mooring Winch

ID2000 Mooring Winch

ID2000 Propeller Shaft Brake

ID2000 Propeller Shaft Brake

ID2000 Onshore Drawwork

ID2000 Onshore Drawwork

Zugehörige Teile